CDU überbringt die besten Grüße zum Einzug ins neue Kardinal-von Galen Heim

06.04.2022, 11:20 Uhr
Peter Hellweg , Andrea Geiger, Daniel  Hagemeier , Birgit Schwichtenhövel, Birgit Herfort, André Drinkuth
Peter Hellweg , Andrea Geiger, Daniel Hagemeier , Birgit Schwichtenhövel, Birgit Herfort, André Drinkuth

Kürzlich besuchten Vertreter der Oelder CDU das neue Kardinal-von-Galen Heim an der Ennigerloher Straße. Anlass war der laufende Umzug vom Altstandort an der Von-Galen- Straße in den Neubau.

Gemeinsam mit Daniel Hagemeier, MdL, wurde in westfälischer Tradition zum Einzug in das neue Domizil Brot und Salz für die Bewohner und Mitarbeiter der Einrichtung überreicht. Das Geschenk soll Wohlstand. Sesshaftigkeit und Gemeinschaft symbolisieren und als Segen für die neuen 4 Wände gelten.

Zur Freude von Einrichtungsleiterin Birgit Herfort überreichte Peter Hellweg auch die orangefarbenen Ostereier des CDU- Landtagsabgeordneten. Pandemiebedingt beschränkte sich die kleine Delegation der CDU auf eine kurze Führung mit Geschäftsführerin Birgit Schwichtenhövel durch den Eingangsbereich des neuen Hauses.

Man verabredete aber einen weiteren Termin zur ausführlicheren Besichtigung im späteren Verlauf des Jahres.

Die Oelder Christdemokraten wünschen den weit über 100 Mitarbeitern und den zahlreichen Bewohnern des Hauses alles erdenklich Gute in den modernen Räumlichkeiten und freuen sich auf weitere Begegnungen im neuen Schmuckstück.