Die CDU in Oelde
Die CDU in
12:18 Uhr | 13.12.2019 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Neuigkeiten
27.11.2019, 08:48 Uhr | Übersicht | Drucken
CDU-Antrag zum Haushalt 2020 Überdachte Fahrradstellplätze am Bahnhof

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Knop, 

hiermit beantragen wir für den Haushalt 2020 und ggf. 2021 Ansätze im Haushalt einzustellen, um am Bahnhof (neben dem Busbahnhof) zeitgemäße, moderne und vor allem ausreichend große Fahrradstellplätze mit einer Überdachung einzurichten.

 


Begründung:

Gerade in der regenreichen Jahreszeit wird von Radnutzern häufig der Wunsch geäußert, das Fahrrad trocken und sicher abstellen zu können. Im Moment sind am Bahnhof nur einfache Fahrradständer (neben den Plätzen in der Radstation) vorhanden, die insbesondere von Pendlern stark frequentiert werden. Häufig ergibt sich ein chaotisches Bild auf dem Fahrradabstellplatz.

Durch die Schaffung des Pendlerparkplatzes im kommenden Jahr sollen nördlich der Bahnlinie 50 überdachte und 30 eingehauste neue Fahrradabstellplätze errichtet werden. In diesem Zusammenhang bietet es sich aus unserer Sicht geradezu an, auch den Abstellbereich für Fahrräder südlich der Bahnlinie umzugestalten.

Es gibt ähnliche Vorhaben in anderen Städten, wo teilweise Förderquoten von 90% durch das Bundesumweltministerium oder die ÖPNV-Förderung der Bundesländer erreicht wurden. Hier lohnt es sich, nach möglichen Förderquellen zu suchen, um den Eigenanteil der Stadt zu reduzieren.

Mit freundlichen Grüßen,

CDU-Fraktion    

A. Drinkuth 


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
News-Ticker
Termine
CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.05 sec. | 100658 Visits