Klausurtagung in Sendenhorst

Eine intensive Haushaltsberatung liegt hinter der CDU Oelde. Nach einführenden Erläuterungen durch die Verwaltungsspitze haben sich die Christdemokraten bei ihrer Klausurtagung in Sendenhorst detailliert mit dem 955-seitig starken Haushaltsplanentwurf 2023 auseinandergesetzt. Sorge bereitet dabei wieder, dass wie auch schon in den letzten Jahren, für die nächsten 4 Jahre deutliche Haushaltsdefizite vorhergesagt werden, welche aber zumindest in den nächsten 2 Jahren vollständig durch die gut gefüllte Ausgleichsrücklage gedeckt werden können. Auch der Kreditaufnahmebedarf und damit verbunden der Schuldenstand der Stadt Oelde steigen durch die geplanten Investitionen in Höhe von rund 34 Mio. Euro in 2023 deutlich.

Gratulation an den neuen Gesamtschulleiter Mario Schmidt

Die erste stellvertretene Bürgermeisterin Andrea Geiger, die Schulausschussvorsitzende Elisabeth Meinders-Koeper und der CDU-Fraktionsvorsitzende Andre Drinkuth haben es sich nicht nehmen lassen, dem neuer Gesamtschulleiter Mario Schmidt zu seiner kürzlichen Ernennung zu gratulieren. Die Christdemokraten wünschen Herrn Schmidt alles Gute in dieser verantwortungsvollen Position und nur das Beste für die positive Weiterentwicklung der Gesamtschule Oelde!

Gesamtschule Oelde - Ziel der Oelder CDU-Fraktion

Nach dem Motto "CDU vor Ort" war die Gesamtschule Oelde vor einiger Zeit das Ziel der Oelder CDU-Fraktion. Der kommissarische Leiter der Gesamtschule, Mario Schmidt und die Abteilungsleiterin der Jahrgangsstufen 11-13 (EF-Q2), Melanie Reckordt begrüßten die Christdemokraten und hatten viel Interessantes zu berichten.

„Heimspiel“ - Mitgliederversammlung der CDU Ortsunion Oelde.

Bei den Vorstandswahlen im Drostenhof wurde Peter Hellweg sowie die das gesamte Vorstandsteam mit großer Mehrheit wiedergewählt.
Neu in den Vorstand wählten die Mitglieder Sebastian Brinkmann als Kassierer, der die Nachfolge von Uwe Opitz antritt. Glückwunsch an den gesamten CDU-Vorstand! Auf weiterhin gute Zusammenarbeit!


#cduoelde #vorstandswahlen #mitgliederversammlung #hagemeiervorort

Besichtigung der Kreisleitstelle am Kreishaus in Warendorf

 Die CDU Senioren besichtigten am 26.9.2022 das Kreisarchiv und die Kreisleitstelle am Kreishaus in Warendorf.

Zum Abschluss gab es dann noch Kaffee u. Kuchen mit einem Vortrag zu den Aufgaben des Kreises. 

Es war eine sehr gute Besichtigung mit vielen Informationen.

Kriminalität so niedrig wie zuletzt 1985: Einbruch auf 40-Jahres-Tief

Minister Reul: Das Minus an Straftaten ist ein Plus an Sicherheit - wir sind aber noch lang nicht fertig

Zum sechsten Mal in Folge ist die Kriminalität in Nordrhein-Westfalen gesunken.

Zum sechsten Mal in Folge ist die Kriminalität in Nordrhein-Westfalen gesunken. Mit insgesamt 1.201.472 Delikten (minus 1,2 Prozent) sind die Fallzahlen so niedrig wie zuletzt 1985. „Im Vergleich zu 2016 haben wir mehr als eine viertel Million Straftaten weniger. Das Minus an Straftaten ist ein Plus an Sicherheit – wir sind aber noch lange nicht fertig“, sagte Innenminister Herbert Reul bei der Präsentation der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) für das Jahr 2021.

CDU-Antrag zum Haushalt 2022 - Kostenlose Nutzung des städtischen ÖPNV für Oelder FahrschülerInnen aus den Ortsteilen

Die CDU-Fraktion stellt folgenden Antrag:

Der Rat der Stadt Oelde möge beschließen:

Die Verwaltung soll die notwendigen organisatorischen Schritte dafür einleiten, um den Oelder FahrschülerInnen bei Bedarf eine kostenlose Nutzung des öffentlichen Busverkehrs im städtischen Gebiet zu ermöglichen. Hier sind explizit die FahrschülerInnen zu den weiterführenden Schulen aus den Oelder Ortsteilen Lette, Stromberg und Sünninghausen gemeint. 

Den FahrschülerInnnen an den weiterführenden Schulen soll die Möglichkeit eingeräumt werden, Busse nicht nur zum Beginn und Ende der Schulzeit, sondern auch darüber hinaus im Rahmen der aktuellen Fahrpläne zu nutzen. Für die Gewährung eines

„Freitickets“ ist eine entsprechende möglichst einfache Antragstellung bei der Stadt nötig.   

Für 2022 soll ein Haushaltsansatz von 20.000,- Euro vorgesehen werden. Details sind im entsprechenden Fachausschuss zu klären.

Begründung:......

Neuer Fraktionsvorstand

Der Fraktionsvorstand der CDU Oelde hat sich neu aufgestellt. Neben den bereits schon seit mehreren Wochen feststehenden Positionen des Fraktionsvorsitzenden und stellvertretenen Fraktionsvorsitzenden, weiterhin ausgeübt durch Andre Drinkuth und Christoffer Siebert, gab es deutlichere Veränderungen bei den anderen Positionen

Verabschiedung von Daniel Hagemeier als 1. Stellv. BM

Daniel Hagemeier erklärt, dass er das Amt des ersten stellvertretenden Bürgermeisters mit sehr viel Freude ausgeübt hat. In den zurückliegenden sechs Jahren gab es eine Fülle an schönen Erlebnissen, viele wertschätzende Begegnungen und auch Gespräche und Anregungen aus der Bürgerschaft, die er in seine politische Arbeit in Oelde habe mit einfließen lassen können. 

CDU-Antrag zur nächsten Sitzung des Rates am 07.09.2020 Unterstützung des örtlichen Einzelhandels und der Gastronomie über eine rabattierte Gutscheinaktion auf Initiative des Oelder Gewerbevereins

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Knop,

 
hiermit stellen wir im Namen der CDU-Fraktion folgenden Antrag:
 
Der Rat der Stadt Oelde möge beschließen:
 
Es soll eine einmalige Sonderförderung in Höhe von 50.000,- Euro aus dem städtischen Haushalt zur Verfügung gestellt werden, um noch in diesem Jahr eine Sonderaktion mit dem Oelder Einkaufs- und Gastronomiegutschein zu ermöglichen.

Grüne diskreditieren Zusammenarbeit

Die aktuelle Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft belegt, dass die Stadt Oelde als bestplatzierte Kommune aus dem Regierungsbezirk Münster „eine sehr gute Arbeitsplatzversorgung aufweist“. Basis hierfür ist unter anderem die Tatsache, dass unsere Heimatstadt immer wieder attraktive Gewerbeflächen ausweist. Hierfür hat sich die CDU in der Vergangenheit immer stark gemacht. Insbesondere das interkommunale Gewerbegebiet AUREA wird in dem Kommunalranking lobend erwähnt. 

CDU beschenkt den Oelder Tisch

Alle Jahre wieder, kommt die CDU-Fraktion“. Traditionell hat die CDU-Fraktion in der Vorweihnachtszeit wieder Geschenke beim Oelder Tisch vor beigebracht.

Muttertag 2019

Einen lieben Gruß an die Mütter.

Die CDU verteilt ein kleines Dankeschön an die Mütter.

LIvestream zu den CDU-Regionalkonferenzen

An die Damen und Herren Mitglieder der CDU Deutschlands

Sehr geehrte Damen und Herren,

die am vergangenen Freitag versandte Einladung zu den Regionalkonferenzen findet, wie wir vielen Nachfragen entnehmen können, große Resonanz. Da nicht alle Mitglieder der CDU Deutschlands die Möglichkeit nutzen können, persönlich an einer der acht Regionalkonferenzen teilzunehmen, haben wir uns entschlossen, Live-Übertragungen aller Regionalkonferenzen unter www.cdu.de/livestream/ anzubieten

 Alle Termine der Konferenzen finden Sie auf einen Blick in der beigefügten Einladung

 Mit freundlichen Grüßen

Dr. Christiane Schwarte

Leiterin Kampagne und Marketing

Sprecherin der CDU Deutschlands

Stellungnahme 1 zur Marktplatzentscheidung CDU generell:

Nach einem intensiven Abwägungsprozess in den letzten beiden Wochen hat sich die Oelder CDU-Fraktion letztendlich klar dafür entschieden, den fortlaufenden Prozess der Umgestaltung des Marktplatzes trotz gestiegener Kosten weiter positiv zu begleiten. Dabei waren mehrere Gründe ausschlaggebend dafür, den Ende November 2017 gesteckten Kurs weiter zu halten